Sie sind hier: Dahoam » Theater

Wählen Sie Franz Krakauer“

Vergnügliches Theaterstück in drei Akten

von

Toni Lauerer


im Bürgerhaus Eicherloh


Inhalt:

Metzgermeister Franz Krakauer ist wütend. Der Bürgermeister ist seiner Meinung nach völlig unfähig, die Geschicke der Gemeinde zu leiten, da er ihm nicht einmal einen lächerlichen Bauantrag im Außenbereich genehmigt. Der selben Meinung ist auch Krakauers Freund Karl Bleicher, dessen feuchte Wiese ebenfalls nicht in den Bebauungsplan gekommen ist.

Da gibt es nur eine Lösung: Krakauer wird bei der anstehenden Bürgermeisterwahl höchstpersönlich gegen Moser kandidieren. Während Krakauers Ehefrau Frieda bestürzt über diese ihrer Meinung nach absurde Idee ist, engagiert er auf Bleichers Anraten einen preußischen Wahlkampfmanager, der Krakauer die Grundzüge der Politik und der Versammlungsleitung beibringen soll. In einer Probeversammlung sollen die erworbenen Kenntnisse schon mal getestet werden. Doch die Versammlung endet in einem Fiasko und läuft völlig aus dem Ruder…

Alles in allem ein sehr lustiges und heiteres Theaterspiel, bei dem die Lachmuskeln nicht geschont werden.



Die Personen und ihre Darsteller:

 

Franz Krakauer, Metzgermeister mit Ambitonen Sigi Käser
Frieda Krakauer, Seine realistische Ehefrau Margit Rüdiger
Franzl, beider Sohn Tobias Mayr
Alfons, begriffsstutziger, aber gewitzter Hausl Sebastian Kollmannsberger
Traudl, Metzgereiverkäuferin Bernadette Bachschneider
Karl Bleicher, Landwirt und Freund von Franz Stefan Zerndl
Otto Weckerl, Bäckermeister und rotes Tuch für Franz Anton Schnalke
Karin Weckerl, dessen aufgeweckte Tochter Julia Käsmeier
Knut Stenken, Preußischer PR_Fachmann Sebastian Staudt
Frau Kreuzer, Kundin Luise Fischer

 

Spieltage


Freitag, 13. März 2020 Beginn: 19.30 Uhr

Samstag, 14. März 2020 Theater wurde wegen Corona abgesagt


Freitag, 20. März 2020  Theater wurde wegen Corona abgesagt

Samstag, 21. März 2020  Theater wurde wegen Corona abgesagt

Sonntag, 22. März 2020  Theater wurde wegen Corona abgesagt


Freitag, 27. März 2020  Theater wurde wegen Corona abgesagt

Samstag, 28. 2020  Theater wurde wegen Corona abgesagt

Sonntag, 29. März 2020  Theater wurde wegen Corona abgesagt




Kartenmangement

 

Alle die bereits Katen erworben haben, bekommen ihren Eintritt selbstverständlich zurückerstattet.

Dazu wenden sie sich bitte an Telefon (08123) 98 99 844  

(Bürgerhaus Eicherloh)


Telefonischen Hotelinezeiten:


am Mittwoch, den 18.03.2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr

am Mittwoch, den 25.03.2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr

 


2019 Theater Gut versichert

2019 Theater Steckfrief

Bilder Theater 2018

Bilder 2017 Theater

Bilder 2017 Theater 2

Bilder 2016 Theater

Bilder 2015 Theater

Bilder 2014 Theater

Bilder 2013 Theater

Bilder 2012 Theater

Bilder 2011 Theater

 
http://Fliegengitter-Express.de